YES Sonnenyoga

Angelika Leithinger

Schwangerschaftsyoga


Mutter werden ist ein großes Abenteuer im Leben einer Frau. Natürlich überwachen Hebammen und Ärzte die Schwangerschaft und achten auf Ihre Gesundheit und das gesunde Wachstum des Babys. In dieser besonderen Zeit kann nun sanftes Yoga Mutter und Baby aktiv auf die Geburt vorbereiten.

Schmerzen im unteren Rücken können in dieser Zeit stärker werden, da sich die Bänder vor den Wehen lockern und das zu tragende Gewicht zunimmt. Schlaflosigkeit, Sodbrennen, Ängstlichkeit sind manchmal Begleiterscheinungen, die mit gezielten Asanas zur Linderung beitragen können. Entscheidender als Fitness sind in der Schwangerschaft Körperwahrnehmung und das aktive Entspannen.


Für viele Frauen ist die frühe Schwangerschaft besonders anstrengend. Durch die homonelle Umstellung entsteht oft Erschöpfung und Übelkeit. Mit YOGA können diese Umstände gelindert werden. 


Frühe Schwangerschaft 4. bis 16. Woche  










Mittlere Schwangerschaft 17. bis 30. Woche

Durch YOGA gelingt es in der Zeit das nötige Gleichgewicht zwischen Beständigkeit und all den Veränderungen herzustellen, die rund um die werdende Mutter stattfinden.

 

Späte Schwangerschaft 31. bis 40. Woche

Das Baby bereitet sich nun aktiv auf die Geburt vor. Die Mutter soll daher so gut es geht fit und entspannt bleiben. YOGA bereitet körperlich und geistig auf die Wehen vor und schenkt Ihnen von innen heraus Kraft. 


Termine:

Jeweils DIENSTAG von 17:45 - 19:15,

Es ist auch möglich während des laufenden Kurses noch einzusteigen. 

Energieausgleich: 6 EH €82,--

Bitte bei Anmeldung Adresse bekanntgeben. Danke!


Wo: MEMORY,

(ehem.Rahmenfabrik, NÖFA), Anzengruberstr.6,4600 Wels, 2.Stock, links.                                                                     

BITTE BEI MEMORY LÄUTEN !

Schnuppern ist jederzeit möglich.